Angebote zu "Sprachen" (418 Treffer)

Kategorien

Shops

Innovationen im Fremdsprachenunterricht 2
48,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Erziehung zu Mehrsprachigkeit und interkultureller Handlungsfähigkeit für Europa ist eine aktuelle Aufgabe für Schulpolitik, Schule und Hochschule. Der vorliegende Band versammelt elf Aufsätze, die diesem Anliegen dienen. Die Beiträge wurden in der Mehrzahl auf dem Fremdsprachendidaktischen Kolloquium "Fremdsprache als Arbeitssprache" im November 2001 an der Universität Potsdam vorgetragen. Sie beziehen sich auf ein breites Spektrum von Schulformen und auf verschiedene europäische Sprachen. Ein Vorwort der Herausgeberinnen leitet den Band ein.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Babysitter, 40227
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo, ich bin Zineb und studiere Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau an der Hochschule Düsseldorf. Ich sprechen 4 Sprachen: Französisch, Arabisch, Englisch und Deutsch.

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Sachsens Technische Hochschule zu Dresden - 182...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im vorliegenden Band werden 70 Jahre aus der Entwicklung der Technischen Hochschule in Dresden seit Ihrer Gründung in Wort und Bild dargestellt. Illustriert mit 75 S/W-Abbildungen. Am 1. Mai 1828 wurde die Technische Bildungsanstalt zu Dresden gegründet, um für die zunehmende Industrialisierung Fachkräfte in technischen Bereichen wie Mechanik, Maschinenbau und Schiffskonstruktion ausbilden zu können. Gründungsdirektor war Wilhelm Gotthelf Lohrmann, der die Anstalt in einem Pavillon auf der Brühlschen Terrasse aufbaute. Aus ihrer ersten Reform 1851 ging die Schule als Königlich Sächsische Polytechnische Schule hervor und wurde damit der Königlich-Sächsischen Bergakademie zu Freiberg als höchste technische Bildungsstätte in Sachsen gleichgestellt. Im Gründungsjahr des Deutschen Reiches wurde die Bildungsanstalt 1871 in Königlich-Sächsisches Polytechnikum umbenannt. Auch nichttechnische Fächer wie Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaft, Philosophie, Geschichte und Sprachen hielten zu der Zeit Einzug bzw. wurden vertieft. Ihr neues Hauptgebäude, das Dresdner Polytechnikum an der Strehlener Straße, bezog sie 1875. Gleichziehend mit anderen technischen Hochschulen im deutschsprachigen Raum wurden 1883 erstmals Diplomarbeiten als Abschluss des Studiums verfasst und verteidigt. Den Status Technische Hochschule erhielt die Einrichtung mit Erlass vom 3. Februar 1890, sie hieß nun Königlich Sächsische Technische Hochschule. (Wiki)Nachdruck der Originalauflage von 1899.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Sachsens Technische Hochschule zu Dresden - 182...
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Im vorliegenden Band werden 70 Jahre aus der Entwicklung der Technischen Hochschule in Dresden seit Ihrer Gründung in Wort und Bild dargestellt. Illustriert mit 75 S/W-Abbildungen. Am 1. Mai 1828 wurde die Technische Bildungsanstalt zu Dresden gegründet, um für die zunehmende Industrialisierung Fachkräfte in technischen Bereichen wie Mechanik, Maschinenbau und Schiffskonstruktion ausbilden zu können. Gründungsdirektor war Wilhelm Gotthelf Lohrmann, der die Anstalt in einem Pavillon auf der Brühlschen Terrasse aufbaute. Aus ihrer ersten Reform 1851 ging die Schule als Königlich Sächsische Polytechnische Schule hervor und wurde damit der Königlich-Sächsischen Bergakademie zu Freiberg als höchste technische Bildungsstätte in Sachsen gleichgestellt. Im Gründungsjahr des Deutschen Reiches wurde die Bildungsanstalt 1871 in Königlich-Sächsisches Polytechnikum umbenannt. Auch nichttechnische Fächer wie Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaft, Philosophie, Geschichte und Sprachen hielten zu der Zeit Einzug bzw. wurden vertieft. Ihr neues Hauptgebäude, das Dresdner Polytechnikum an der Strehlener Straße, bezog sie 1875. Gleichziehend mit anderen technischen Hochschulen im deutschsprachigen Raum wurden 1883 erstmals Diplomarbeiten als Abschluss des Studiums verfasst und verteidigt. Den Status Technische Hochschule erhielt die Einrichtung mit Erlass vom 3. Februar 1890, sie hieß nun Königlich Sächsische Technische Hochschule. (Wiki)Nachdruck der Originalauflage von 1899.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Didaktik der Mehrsprachigkeit
51,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mehrsprachigkeit der Schüler ist eine Chance, wenn es gelingt, alle ihre Sprachen auf einem hohen Niveau zu fördern. Perspektive dieses Buches ist die Konzeption einer schulformübergreifenden Didaktik der Mehrsprachigkeit. Dazu werden neueste didaktische Ansätze zur mehrsprachigen Bildung vorgestellt sowie relevante Erkenntnisse aus der Psychologie, der Linguistik und aus den vergleichenden Sprachwissenschaften integriert. Neue förderdiagnostische Konzeptionen und pädagogisch-therapeutische Prozesse der Sprachheilpädagogik und die aktuellen didaktischen Weiterentwicklungen systemischer und reformpädagogischer Konzeptionen werden adaptiert, um der Dynamik und Vielfalt der sprachlichen Bildung mehrsprachiger Schüler gerecht zu werden. Didaktisch differenzierte Entscheidungen sind anschaulich mit methodischen Beispielen aus der langjährigen Tätigkeit der Autorin in Schule, Hochschule und Studienseminar belegt.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Schreiben unter Bedingungen von Mehrsprachigkeit
38,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schreiben in Hochschule und Beruf findet immer häufiger unter den Bedingungen von Mehrsprachigkeit statt. Wie wirkt sich das auf die Texte und den Textproduktionsprozess aus? Welche Strategien entwickeln Schreibende, um damit umzugehen? Wie lässt sich Schreib- und Textkompetenz unter den Bedingungen von Mehrsprachigkeit vermitteln? Der Schwerpunkt dieses Bandes liegt auf dem Schreiben im Hochschulkontext. Untersucht werden Schreibprozesse, Schreibprodukte und Vermittlungsstrategien bei Studierenden, aber auch bei WissenschaftlerInnen. Die Mehrsprachigkeit kann dabei unterschiedliche Bedingungen setzen: Sie kann - bei mehrsprachig aufgewachsenen Studierenden - eine Voraussetzung sein. Sie kann aber auch Umgebungsbedingung sein, z. B. wenn in einer Fremdsprache geschrieben wird oder wenn die eigenen Texte aus Quellentexten unterschiedlicher Sprachen entstehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Flaschensammeln
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Flaschensammler sind mittlerweile fester Bestandteil unseres Stadtbildes. Und doch wissen wir nichts über sie. In einem unorthodoxen Forschungsprojekt machten Studierende der Hochschule München das eigentlich Naheliegende: Unter der Leitung der Sozialwissenschaftler Philipp Catterfeld und Alban Knecht sprachen sie Münchener Flaschensammlerinnen und Flaschensammler auf der Straße direkt an - mit Erfolg! Denn diese erwiesen sich schnell als auskunftsfreudig - und die Studierenden als hochmotiviert: Sie führten mehr als 30 Interviews und unterzogen sich dabei aufschlussreichen Selbstversuchen. Sie beschrieben ihre Beobachtungen, transkribierten die besten O-Töne und stellten wagemutige Thesen auf. Sie sprachen mit jungen Immigranten, die vom Flaschensammeln leben, und deutschen Rentnern, die noch den Pfennig ehren. Ihre Berichte erzählen von stolzen und schamhaften Flaschensammlern, von Hobbysammlern, Sammelprofis und Sammelsüchtigen, von Einzelgängern und Flaschensammlerfamilien und von Mama Afrika.Die Analyse des Flaschensammelns weist dabei weit über sich hinaus: Eine Klasse der Unterversorgten räumt die Reste des in der Öffentlichkeit feiernden und trinkenden Mittelstands ab - und unser Umweltbewusstsein goutiert es.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Flaschensammeln
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Flaschensammler sind mittlerweile fester Bestandteil unseres Stadtbildes. Und doch wissen wir nichts über sie. In einem unorthodoxen Forschungsprojekt machten Studierende der Hochschule München das eigentlich Naheliegende: Unter der Leitung der Sozialwissenschaftler Philipp Catterfeld und Alban Knecht sprachen sie Münchener Flaschensammlerinnen und Flaschensammler auf der Straße direkt an - mit Erfolg! Denn diese erwiesen sich schnell als auskunftsfreudig - und die Studierenden als hochmotiviert: Sie führten mehr als 30 Interviews und unterzogen sich dabei aufschlussreichen Selbstversuchen. Sie beschrieben ihre Beobachtungen, transkribierten die besten O-Töne und stellten wagemutige Thesen auf. Sie sprachen mit jungen Immigranten, die vom Flaschensammeln leben, und deutschen Rentnern, die noch den Pfennig ehren. Ihre Berichte erzählen von stolzen und schamhaften Flaschensammlern, von Hobbysammlern, Sammelprofis und Sammelsüchtigen, von Einzelgängern und Flaschensammlerfamilien und von Mama Afrika.Die Analyse des Flaschensammelns weist dabei weit über sich hinaus: Eine Klasse der Unterversorgten räumt die Reste des in der Öffentlichkeit feiernden und trinkenden Mittelstands ab - und unser Umweltbewusstsein goutiert es.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Didaktik der Mehrsprachigkeit
52,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mehrsprachigkeit der Schüler ist eine Chance, wenn es gelingt, alle ihre Sprachen auf einem hohen Niveau zu fördern. Perspektive dieses Buches ist die Konzeption einer schulformübergreifenden Didaktik der Mehrsprachigkeit. Dazu werden neueste didaktische Ansätze zur mehrsprachigen Bildung vorgestellt sowie relevante Erkenntnisse aus der Psychologie, der Linguistik und aus den vergleichenden Sprachwissenschaften integriert. Neue förderdiagnostische Konzeptionen und pädagogisch-therapeutische Prozesse der Sprachheilpädagogik und die aktuellen didaktischen Weiterentwicklungen systemischer und reformpädagogischer Konzeptionen werden adaptiert, um der Dynamik und Vielfalt der sprachlichen Bildung mehrsprachiger Schüler gerecht zu werden. Didaktisch differenzierte Entscheidungen sind anschaulich mit methodischen Beispielen aus der langjährigen Tätigkeit der Autorin in Schule, Hochschule und Studienseminar belegt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot